3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern

By | August 4, 2018
3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern

Ideales Filtermedium für Süß- und Seewasser. Sie absorbiert Giftstoffe, Chlor, Ozon, Schwermetalle, Stoffwechselprodukte, Medikamente und Pestizide.

Lieferung inkl. Netzbeutel.

  • entfernt Restkonzentrationen
  • entfernt gelbliche oder bräunliche Färbung im Wasser
  • pH-neutral

3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 12,05

Angebotspreis: EUR 12,05

2 thoughts on “3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern

  1. Dr. D.
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    4.0 von 5 Sternen
    Die Kohle funktioniert gut zur Entfärbung von Wasser, aber Vorbehandlung notwendig!, 8. Mai 2017
    Von 
    Dr. D. (an der Temnitz, Brandenburg) – Alle meine Rezensionen ansehen

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: 3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern (Misc.)
    Diese Aktivkohle ist preislich sehr interessant, daher habe ich mir zur Probe 3L gekauft. (3L waren bei mir 1,9kg)
    Die Kohle ist in Folie eingeschweißt und mit beigefügtem Filtermedienbeutel in einer Pappschachtel verpackt.
    Beim Öffnen des Folienbeutels staubte es etwas, wodurch man schon von selbst dazu angehalten ist, die Kohle erst einmal zu spülen.
    Ich habe die Kohle in den Medienbeutel gefüllt und in einem 20L-Eimer mehrmals einige Male unter Wasser durchmengt.
    …das Wasser ist dann “schwarz wie die Nacht”. dann neues Wasser in den Eimer und wiederholt. nach dem 3. Spülvorgang wurde das Wasser immernoch schwarz wenn die Kohle bewegt wird. Ich habe dann ohne großes Durchmengen nochmals gespült und die Kohle in einen 5L-Filter gestopft. Wenn man den Filter so in Betrieb nimmt, werden wieder einige Lieter leicht schwarzes Wasser ausgespült.
    Ich habe den 20L-Eimer dann nochmals mit klarem Wasser befüllt und den befüllten Filter für einige Minuten in diesem Spülkreislauf betrieben, befor er an das große Becken angeschlossen wurde.
    Ich habe also etwa 80L Wasser geschwärzt, bevor ich die Kohle verwenden konnte!
    Ich gehe davon aus, dass es einfach daran liegt, dass die Kohle nur sehr wenig abriebfest ist und es feinen Abrieb gibt, sobald der Medienbeutel etwas bewegt wird. Also fakt ist, dass die Kohle ohne spülen, fürs Aquarium nicht verwendbar ist und das man auch noch einmal spülen sollte, wenn die Kohle beim Einlegen in den Filter “bewegt” werden muss.

    Wofür habe ich die Aktivkohle verwendet?…
    Aktivkohle neutralisiert nicht nur Giftstoffe und Medikamente, sondern ist auch in der Lage im Wasser gelöste Farbstoffe aufzunehmen.
    Ich habe die 3L Kohle nur verwendet um das Wasser eines 1000L Koi-Beckens zu “entfärben”
    Hintergrund: Ich fütterte meine 200 Babykoi mit rotem Koifutter (red/Paprika) und trotz regelmäßigem Teilwasserwechsel und sehr großem Filter, wurde das Wasser immer rot-bräunlicher. Die Verfärbung war so stark, dass sich die Farbe von weißen, gelben und roten Fischen, ab 20cm Tiefe nicht mehr unterscheiden ließ! (das Wasser war quasi frei von Schwebeteilchen, hatte aber eine Farbe wie Rotwein-Schorle)
    Ich habe daraufhin die Wirkung verschiedener, feiner Filtermedien mit einem separaten Filter getestet.
    Also 10L-Beckenwasser entnommen und mit jedem Filtermaterial für etwa 24h intensiv gefiltert.
    Und selbst mit feinster Filterwatte erzielte ich “keine” entfärbung, denn der Farbstoff des Koi-Farbfutters wird offensichtlich direkt im Wasser gelöst und tritt nicht als Schwebeteilchen auf. Dann habe ich gelesen, dass jemand mit Ozon und Aktivkohle eine Wasserverfärbung erfolgreich bekämft hat. Aktivkohle hatte ich noch einen kleinen Rest, welcher für den Test mit 10L-Eimer genügen könnte.
    Und tatsächlich, nach ca. 4 Stunden war das extrem “rotbraune” Wasser im Eimer wieder “entfärbt und glasklar” …also auch ohne Ozon 🙂
    Daraufhin suchte ich nach einer günstigen Aktivkohle in ausreichender Menge und stiß dabei auf dieses Produkt, bei dem sogar direkt auf die entfärbende Wirkung hingewiesen wird.
    Die gekauften 3L tun ihren Dienst und genügten um das 1000L-Becken komplett zu entfärben, daher vergebe ich nur wegen der geringen Abriebfestigkeit der Kohle und dem dadurch”unbedingt” notwendigen Spülen 4 statt 5 Punkte.

    Fazit:
    Wer in Kauf nimmt, dass erst einmal viel Spülwasser benötigt wird, der kann hier eine günstige Aktivkohle erwerben.
    Sonst ist eher eine Aktivkohle auf “Steinkohle Basis” anzuraten.

  2. SolaresPlasma
    4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    2.0 von 5 Sternen
    Nicht was ich erwartet habe, 10. Mai 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: 3 Liter Aktivkohle Pellets 3 mm, inkl. Netzbeutel, Kohle für die Filterung in Aquarien oder Teichfiltern (Misc.)
    Vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch, da in der Beschreibung ja auch die Anwendung in Aquarien genannt wird. Wer die (teureren) Markenprodukte fürs Aquarium gewohnt ist, wird wohl tendenziell enttäuscht sein, denn diese Kohle muss gefühlt endlos gewaschen werden, bevor sie nicht mehr trübt. Der gewohnte Damenstrumpf ist als Beutel nicht zu empfehlen, dann eher ein handelsübliches Mikrofasertuch, was ich aber noch nicht probiert habe. Immerhin gelang es mit Powerhead und Mikrofaser recht schnell die verursachte Trübung wieder zu beheben.

    Davon abgesehen mag diese Aktivkohle sicherlich tun, was Aktivkohle tun soll, -warum auch nicht.

Leave a Reply