20 Liter natürliches Kokossubstrat lose im Beutel – 100% reine Kokoserde als Pflanzsubstrat für Exoten und Zierpflanzen

By | June 11, 2018
20 Liter natürliches Kokossubstrat lose im Beutel - 100% reine Kokoserde als Pflanzsubstrat für Exoten und Zierpflanzen

20 Liter natürliches Kokossubstrat lose im Beutel – 100% reine Kokoserde als Pflanzsubstrat für Exoten und Zierpflanzen- lose – kein aufquellen nötig – sofort einsatzbereit. Kokosblumenerde Kokoserde.

Auch als tropisches Terrarien Substrat für Ihr Terrarium einsetzbar – natürliches Substrat für Ihre Reptilien. Aus nachwachsenden Rohstoffen Schimmelt nicht, daher für die Keimung von Exotensamen gut geeignet.

  • 20 Liter natürliches Kokossubstrat aus 100% reiner Kokosfaser. Sofort einsetzbar – kein aufquellen mit Wasser nötig. Für Exoten und Zierpflanzen.
  • Sorgt für gute Wurzelbelüftung im Pflanzballen und gute Wasserspeicherfähigkeit.
  • Kokoserde bietet den Vorteil, dass der Wurzelballen durch das Gießen nicht verhärtet. Strukturstabil.
  • Das Produkt ist torffrei, ungedüngt und nicht chemisch behandelt. Frei von Steinen, Holzstücken und anderen Verunreinigungen. Gewonnen aus den Fasern der Kokosnusshülle.
  • Zur Aussaat kann die Kokoserde pur verwendet werden. Gewonnen aus nachwachsenden Rohstoffen. Schimmelt nicht, auch bei langer Liegedauer von z.B. großen Samen /Kernen.

20 Liter natürliches Kokossubstrat lose im Beutel – 100% reine Kokoserde als Pflanzsubstrat für Exoten und Zierpflanzen mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 21,99

Angebotspreis: EUR 14,99

2 thoughts on “20 Liter natürliches Kokossubstrat lose im Beutel – 100% reine Kokoserde als Pflanzsubstrat für Exoten und Zierpflanzen

  1. M. S.
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Tolle Alternative zu normaler Pflanzerde, 17. Juli 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Im Paket sind 5, einzeln verpackte, Blöcke Kokoserde enthalten.

    Lt. beiliegender Bedienungsanleitung, wird der Quellbeutel entfaltet, sodass ein Würfel entsteht. Der getrocknete Block Kokoserde ist geruchsneutral und man sieht schon schön einzelne Fasern.
    Jetzt füllt man einfach nur 500-600 ml warmes Wasser auf. Der Hersteller empfiehlt hier noch, den Quellbeutel in ein Gefäß zu stellen, da es passieren kann, dass die Folie nicht ganz dicht ist. In meinem Fall war alles dicht und nach dem Zufügen des Wassers, ist der Block innerhalb von wenigen Minuten auf das 3fache aufgequollen. Man sieht nun schön einzelne Bestandteile, wie Fasern und Kokoskrümel. Das Substrat ist locker aber aufgrund der langen Kokosfasern gut verdichtet.

    Ich habe Kresse gepflanzt. Diese hat schon am nächsten Tag erste Keime gebildet. Ich bin begeistert.

    Fazit: Tolle Alternative zur herkömmlichen Pflanzerde. Schnell einsatzbereit, geruchsneutral, sehr gutes und schnelles Aufquellen. Von mir volle Kaufempfehlung!

  2. Some grower
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Praktisch und gut, 12. Oktober 2017
    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ist zwar preislich mit 2 Euro pro Beutel nicht unbedingt ein Schnäppchen aber ich bin von dem Produkt trotzdem überzeugt und würde (habe es bereits) wieder kaufen bzw. gekauft.

    Warum? Es macht was es soll und ist in der Handhabung wirklich gut. Einfach zu nutzen, sauber und bequem.

    Laut Nutzungsbeschreibung soll man 500 bis 600 ml warmes Wasser hinzufügen. Nach meiner Erfahrung würde ich folgendes empfehlen:

    Exakt 600 ml Wasser aufkochen, etwas abkühlen lassen und einfach in einen der Beutel reinschütten. 20 min oder so warten bis das ganze etwas abgekühlt ist, das Substrat mit den Händen etwas “homogenisieren” und dann aussähen. Das Substrat besteht aus Kokos und enthält wohl kaum Nährstoffe. Falls es für Kräuter benutzt wird: den billigsten NPK Flüssigdünger den Du finden kannst nutzen wenn die Kräuter etwas gewachsen sind, auf teuren Spezialdünger kann man verzichten. Gibt es in jedem Baumarkt für unter zwei Euro die Buddel.

    Tolles Produkt !

Leave a Reply